Ichi Taikan - Körperkunst

Shibari Veranstaltung

Shibari Blind Date

Entdecke und verbinde Dich auf eine neue Art

Über das Treffen:

Beim Shibari Blind Date bieten wir Dir die Möglichkeit, die Welt des Shibari mit neuen Augen zu sehen. Dieses Event ist eine Einladung, sich auf unbekannte Begegnungen einzulassen, unterschiedliche Fessel-Erlebnisse zu genießen und die eigene Komfortzone spielerisch zu erweitern.

Voraussetzungen:

  • Für aktive Teilnehmer:
    Grundkenntnisse in Shibari, insbesondere der Single Column Tie, und ein Verständnis von Sicherheit und Konsens sind erforderlich.

  • Für alle Teilnehmer:
    Eine offene Haltung, die Bereitschaft, sich auf neue Begegnungen einzulassen, und ein echtes Interesse am Austausch mit anderen Menschen durch das Seil.

Ablauf des Treffens:

  1. Einführung:

    • Kurze Vorstellungsrunde und Besprechung der Grundregeln für Sicherheit und Konsens.

  2. Rotierende Fesselsessions:

    • Unter Anleitung habt Ihr die Möglichkeit, in wechselnden Paarungen verschiedene Shibari-Elemente auszuprobieren und Euch mit unterschiedlichen Partnern auszutauschen.

  3. Abschlussrunde:

    • Zeit zum Austausch über die gemachten Erfahrungen, Reflexion und Vernetzung.

Besondere Merkmale des Treffens:

  • Vielfältige Begegnungen:
    Erlebt unterschiedliche Fesselpaarungen und erkundet neue Perspektiven im Shibari.

  • Respektvoller Austausch:
    Ein Raum, der von Respekt, Offenheit und der Bereitschaft geprägt ist, sich auf neue Erfahrungen einzulassen.

  • Spielerisches Erkunden:
    Die spielerische Natur des Treffens ermöglicht es, Shibari auf eine lockere und freudvolle Weise zu erleben.

Egal, ob Du die aktive oder die passive Rolle im Shibari erkunden möchtest, dieses Treffen bietet eine sichere und unterstützende Umgebung, um Deine Neugier zu stillen und neue Freundschaften zu knüpfen.

Allgemeine Workshop Informationen